Oppacher Bilderbogen

Das Original

 

 

 

 

Seit vielen Jahren sammelte Anne-Rose Säuberlich (1924 - 2009) historische Bild- und Textdokumente über ihren Heimatort Oppach. Aus den vielen Einzelstücken hat sie, mit viel Liebe und Sorgfalt, in mehreren Bildbänden mit dem „Oppacher Bilderbogen“ eine historische Dokumentation und Bilderchronik über Oppach geschaffen.

Bei ihrer Arbeit wurde Anne-Rose Säuberlich stets von ihrer Familie sowie in den letzten Jahren auch von Freunden unterstützt.

Nach ihrem Tod im Mai 2009 gingen, entsprechend ihres Wunsches, die wertvollen und zum Teil einmaligen Unterlagen in das Eigentum der nächsten Generationen der Familie über, werden hier sorgfältig aufbewahrt und Stück für Stück mit neuen und historischen Dokumenten ergänzt. Es ist geplant, in den nächsten Jahren einen eigenen Aufbewahrungs- und Ausstellungsraum für das gesamte Lebenswerk ("Historie von Oppach" + "Textile Werke") von Anne-Rose Säuberlich zu schaffen. Dort sollen die Unterlagen mit entsprechenden Ausstellungen für die Öffentlichkeit ständig zugänglich gemacht werden.


Zur Fortführung und Ergänzung des Oppacher Bilderbogens suchen wir weiterhin historische Fotos und Dokumente im Original oder als Kopie. Wir bitten alle Oppacher in nah und fern, sollten sie entsprechende Unterlagen besitzen und diese nicht mehr benötigen, stellen sie uns diese bitte zur Verfügung bzw. übergeben sie uns eine Kopie. Wir sind für jede Zuwendung dankbar. Gleichzeitig sind alle Interessenten am „Oppacher Bilderbogen“ eingeladen, uns bei der Fortführung dieser historischen Sammlung zu begleiten sowie an der Ergänzung mitzuarbeiten.